Suche nach ...

TLF 2000

Das Tankl√∂schfahrzeug TLF 2000 Trupp der Firma Rosenbauer wurde 1985 in den Dienst gestellt und 2013 durch das RLF-A 2000 ersetzt. 

Beladung

Im Ger√§teraum 1 sind die wasserf√ľhrenden Armaturen, Druckschl√§uche und Saugschl√§uche untergebracht. Weiters sind noch Faltdreiecke (Triopan), Schanzwerzeug und Hitzschutz verstaut.

Im Ger√§teraum 2 sind 3 St√ľck Atemschutzger√§te gelagert. Zus√§tzlich dazu das notwendige Zubeh√∂r, unter anderem Feuerwehrgurte, Rettungsleine und Atemschutzmasken. Au√üderdem sind hier Feuerl√∂scher, eine Werzeugkiste und Schl√§uche aufbewahrt.

Im Heck ist ein Hochruckschnellangriff mit formstabilen Schlauch und einem Hochdruckstrahlrohr untergebracht. Desweiteren sind hier die Pumpe sowie 60L Schaummittel verstaut.

Da der TLF 200 nur mit einem Trupp (3 Mann) besetzt ist, sind Fahrerkabine und der Mannschaftsraum in einem. F√ľr den Fahrzeugkommandanten sind verschiedene √úberw√ľrfe (Einsatzleiter und Gruppenkommandant) vorhanden, um ihn entsprechend zu kennzeichnen. Weiters sind jeweils ein 70cm- und ein 2m-Handfunkger√§t untergebracht.