Suche nach ...

Eins├Ątze

├ľlspur

FF Aschach an der Steyr zur ├ťbersicht

Die Feuerwehr Aschach wurde um 23:57 Uhr zu einer ├ľlspur in der Fellinger/Miglbauer- sowie Bahnbergkurve gerufen.

Die ├ľlspur erwies sich schon als eingetrocknet. Um auf Nummer sicher zu gehen haben wir zus├Ątzlich ├ľlbindemittel aufgetragen, um eventuell verbliebenes fl├╝ssiges ├ľl auf der Fahrbahn zu binden

Nach Abschluss der Ma├čnahmen wurde die Einsatzstelle an die PI Garsten ├╝bergeben.

Neun Kameraden fuhren aus, insgesamt waren 21 im Einsatz. 

Nach 30 Minuten konnte der Einsatz beendet werden.