Suche nach ...

Einsätze

Brand Wohnhaus

FF Aschach an der Steyr zur √úbersicht

Am 24.04.2023 wurden die Feuerwehren Aschach und Mitteregg-Haagen um 14:18 Uhr zu einem Brandeinsatz alarmiert.

Die Feuerwehren wurden durch einen Bewohner wegen Brandgeruch/Brandverdacht im Keller des Wohngeb√§udes alarmiert. Ein Trupp unter schweren Atemschutz suchte und fand die Brandstelle, und l√∂schte den Entstehungsbrand.  Zeitgleich wurde die Evakuierung der Bewohner durchgef√ľhrt. 

Unser LFA versorgte während dessen das RLF mit einer Zubringerleitung. Die Feuerwehr Mitteregg-Haagen stellte einen Reserve-Atemschutztrupp.

Die Feuerwehr Aschach r√ľckte mit 22 Mann, dem RLF und dem LFA aus, des weiteren war die FF Mitteregg-Haagen, das RK Sierning und Beamte der PI Garsten am Einsatzort.