Suche nach ...

Einsätze

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall

FF Aschach an der Steyr zur √úbersicht

Am 16.08.2020 wurde die Feuerwehr Aschach um 06:32 Uhr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert.

Die Feuerwehr Aschach wurde um 6:32 zu "Verkehrsunfall Aufräumarbeiten" alarmiert. Am Einsatzort angekommen stellte der Einsatzleiter fest, dass es sich um 3 verunfallte PKW handelt. Zwei Leichtverletzte und ein Schwerverletzter konnten sich noch mit eigenen Kräften aus den Wracks retten.

Eine Person wurde an den Rettungshubschrauber C-10 und die beiden Leichtverletzten an das Rote Kreuz Steyr-Stadt und Sierning √ľbergeben.

Am Einsatzort waren 25 Mann mit dem RLF, dem LF und dem KDO, im Feuerwehrhaus standen 5 Mann in Reserve. Des Weitern waren noch NEF Steyr, C-10, Rettung Steyr-Stadt und Sierning sowie Polizei Garsten vor Ort.

Presseaussendung LPD O√Ė: Link