Suche nach ...

Allgemein

125. Vollversammlung

FF Aschach an der Steyr zur ├ťbersicht

Am 10.01.2020 fand die 125.Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Aschach im Gemeindezentrum statt.

HBI Hiesmair konnte wieder zahlreiche Ehreng├Ąste begr├╝├čen, unter anderem zwei Gemeindevorst├Ąnde und viele Gemeinder├Ąte, die Feuerwehrkommandanten der Feuerwehren Mitterregg-Haagen und Saa├č, Vertreter des Roten Kreuz Sierning und der Polizeiinspektion Garsten, die Eltern der Jungfeuerwehrmitglieder und unsere Ehrendienstgrade. Erstmals konnten auch die Mitglieder der U10-Gruppe und deren Eltern bei der Vollversammlung begr├╝├čt werden.

Nach den T├Ątigkeitsberichten von Kassier, Ger├Ątewart und Jugendbetreuer gab es f├╝r die Jugend- und die U10-Gruppe eine ├ťberraschung: Die "Gesunde Gemeinde", Andrea Orlovits von "Massago" im VitaLogikum und Michael Bierbaumer von der gleichnamigen IT-Firma ├╝berreichten Softshelljacken f├╝r den Privatgebrauch.  Au├čerdem ├╝berreichten die Jugendlichen die gesammelten Spenden vom "Licht von Betlehem", welches am 24 Dezember in Aschach ausgeteilt wurde, der Familie M├╝ller-Dilly. Anschlie├čend berichteten der Atemschutzwart, der Zugskommandant und der Kommandant ├╝ber das vergangene Jahr.

Insgesamt wurden 2019:

  • 54 Eins├Ątze abgearbeitet
  • 245 Veranstaltungen und 382 Einzelt├Ątigkeiten durchgef├╝hrt
  • 13.164 Stunden geleistet

Zum 125. Gr├╝ndungsjahr pr├Ąsentierte E-HBI Blumenschein "Eine kurze Geschichte der Feuerwehr Aschach".

Nach den vielen Berichten wurden folgende Auszeichnungen und Bef├Ârderungen ├╝berreicht:

1. Erprobung: Hiesmair Fabian, Sieghartsleitner Albin und Wimmer Moritz

3. Erprobung: Sergl Simon, Gschnaitner Maximilian

zum OFM bef├Ârdert: Gschnaitner Wolfgang, Kalkgruber Aaron und Steiner Stefan

zum HFM bef├Ârdert: Arthofer Thomas

zum E-HBM ernannt: Maderthaner Josef Sen.

Aufgrund seiner T├Ątigkeiten als Jugendhelfer und sehr aktives Feuerwehrmitglied wurde Gerhard Unterberger mit der Feuerwehrverdienstmedaille des Bezirks Steyr-Land in Bronze ausgezeichnet.

Da Rupert Mayr und Josef Madethaner auch nach ihrem Ausscheiden aus dem Kommando die Feuerwehr Aschach weiterhin so tatkr├Ąftig unterst├╝tzen, wurde ihnen die Florianmedaille III. Stufe ├╝berreicht.

In den abschlie├čenden Ansprachen der Ehreng├Ąste wurde die sehr aktive Jugendgruppe und der rege ├ťbungs- und Ausbildungsbetrieb der Feuerwehr Aschach hervorgehoben.