^ Nach Oben

FF Aschach / Steyr

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

07.03.2020: Wissenstest der Feuerwehrjugend

Nach zwei Monaten intensiver Vorbereitung war es am 07. März soweit: Der Wissenstest der Feuerwehrjugend in Pfarrkirchen stand am Programm.

  • 20200307_102330

Elf Jugendliche unserer Feuerwehr stellten sich in insgesamt elf verschiedenen Prüfungsgebieten den strengen Bewertern: Allgemeinwissen, Erste Hilfe, Dienstgrade, Gerätekunde, Vorbeugender Brandschutz, Nachrichtenübermittlung und Orientierung im Gelände, Verkehrserziehung und Absichern von Einsatzstellen, Erste Hilfe und Unfallverhütung, Taktik und Gefährliche Stoffe und schlussendlich Atem- und Körperschutz.

Dabei konnten Gabriel Dröschberger, Jonas Grubner, Fabian Hiesmair, Albin Sieghartsleitner und Moritz Wimmer das Wissenstestabzeichen in Bronze erringen und das beinahe fehlerfrei. In Silber erreichten Thomas Fischer, Emilia und Maximilian Gschnaitner und Manuel und Nico Sergl das Abzeichen in Silber. In der höchsten Stufe, Gold, konnte Simon Sergel mit einer fehlerfreien Prüfung sein in den letzten Jahren erworbenes Wissen unter Beweis stellen.

Um den Aufwand zu verdeutlichen, der von unserer Jugendgruppe für dieses Ergebnis betrieben wurde, sei erwähnt, dass neun Übungen mit insgesamt 244 Stunden durchgeführt wurden. Ein herzlicher Dank an unser Jugendbetreuerteam, das mit der Jugendgruppe jeden Freitag übt und den Jugendlichen, die kaum, und wenn dann mit Bedauern, eine Übung auslassen!

Nach dem bestandenen Wissenstestabzeichen wurden diese im Feuerwehrhaus von unserem Kommandant-Stellvertreter Sigi Hiesmair und vom Jugendbetreuer Roland Buschberger überreicht. Dabei wurde auch Simon Sergl zum Gruppenkommandanten unserer Jugendgruppe ernannt.

Wir gratulieren herzlich und wünschen unseren Jugendlichen, dass sie weiterhin so gern zu uns in die Übung kommen!

  • 20200307_092841
  • 20200307_093450
  • 20200307_093507
  • 20200307_094727
  • 20200307_102330
  • 20200307_102803
  • 20200307_121208
  • 20200307_122254