foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Die heurige Winterschulung fand aufgrund der aktuellen Beschränkungen erstmals virtuell statt.

  • Screenshot 9

Die Themen der Schulung waren so vielfältig wie unsere Aufgaben als Feuerwehr: eine Wiederholung der Standardeinsatzregeln für Verkehrsunfälle und Brandeinsätze, die kleinen Anpassungen in der Ausrüstung unserer Einsatzfahrzeuge und natürlich die Neuigkeiten aus dem Landesfeuerwehrverband. Neben diesen Themen war, aufgrund der gestiegenen Anzahl von batteriebetriebenen Fahrzeugen im Straßenverkehr, der Schwerpunkt der Schulung der Umgang mit Lithium-Ionen-Akkus: einerseits was tun bei Verkehrsunfällen mit E-Fahrzeugen, andererseits die Grundlagen für die Brandbekämpfung bei Fahrzeugbränden von batteriebetriebenen Fahrzeugen.

39 Teilnehmer verfolgten diese spannende, von unserem Zugskommandanten abgehaltene, Schulung. 

  • Screenshot 1
  • Screenshot 10
  • Screenshot 4
  • Screenshot 7
  • Screenshot 9