foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Auch dieses Jahr nahm die Feuerwehr Aschach wieder am Bewerb um das Atemschutzleistungsabzeichen teil.

Bei diesem Abzeichen wird der Umgang mit dem Atemschutzgerät während eines Einsatzes, das heißt die Einsatzkurzprüfung, das korrekte Vorgehen unter schwerem Atemschutz und das anschließende wieder einsatzbereit machen des Gerätes, geprüft. Zusätzlich muss ein Theorietest positiv absolviert werden.

Von der Feuerwehr Aschach erlangten LM Robert H., FM Phillipp Mutschlechner und FM Georg Blumenschein das bronzene Abzeichen, OBI Jürgen Hiesmair, OAW Roland Buschberger und OLM Gerhard Unterberger das silberne Abzeichen.

Wir gratulieren herzlich!