foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

In der Nacht zum 27.01.2021 wurden die Feuerwehrkameraden um ca. halb zwei Uhr von der Sirene aus dem Schlaf gerissen.

  • IMG-20210127-WA0001

Die Feuerwehr Aschach/Steyr wurde von der Landeswarnzentrale auf Anforderung der PI Garsten zu einer Personensuche alarmiert. Die Feuerwehr Aschach rückte mit allen Fahrzeugen und 17 Mann zur Suche aus.

Die abgängige Person tauchte Stunden später wieder auf.

  • IMG-20210127-WA0001
  • IMG-20210127-WA0005
  • IMG-20210127-WA0007