foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

Die Feuerwehren Aschach und Saaß wurden am Donnerstag, 05.02.2015, um ca. 15:30 Uhr zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.

Die Feuerwehr Aschach rückte unverzüglich mit dem RLF aus und kam nach der Feuerwehr Saaß am Einsatzort am Holzknechtberg an. Dort wurde der Gruppenkommandantin HFM Blumenschein vom Einsatzleiter mitgeteilt, dass der Einsatz der Feuerwehr Aschach nicht mehr notwendig wäre.

Die Feuerwehr Aschach rückte daher wieder ins Zeughaus ein und war ab ca. 16:00 Uhr wieder einsatzbereit.

Bericht e-steyr